Gebets-/ Bibelgesprächskreis

Gebetskreis

Im Gebetskreis finden sich Menschen zusammen, die für Anliegen der Gemeinde und Einzelner aus der Gemeinde vor Gott im Gebet einstehen wollen. Dazu gibt es in der Kirche zwei Fürbitte-Kästen, in die Anliegen eingeworfen werden können (auch anonym), die dann im Gebetskreis aufgenommen werden. Im Gebet hat uns Gott eine große Macht geschenkt. Er freut sich, wenn wir davon viel Gebrauch machen!
Wir haben in der Heilandsgemeinde auch immer wieder schon Gebetserhörungen erleben dürfen, die auch auf den treuen Gebetsdienst dieses Kreises zurückzuführen sind.

In 14-tägigem Wechsel mit dem Bibelgesprächskreis (mit Ausnahme der Ferien); weitere Informationen: Sr. Erika Finkbeiner: 0711 – 2200534

 

Bibelgesprächskreis

Wer mehr von der Predigt am Sonntagmorgen haben will und sich länger mit dem Predigttext beschäftigen möchte, ist herzlich zum Bibelgesprächskreis eingeladen. Dort beschäftigen wir uns mit dem Predigttext des folgenden Sonntags. Der kleine Rahmen des Gesprächskreises ermöglicht auch, Fragen zum Text zu stellen und miteinander darüber ins Gespräch zu kommen.

Der Kreis wird von Pfarrer Hoch gehalten und findet in etwa 14-tägigem Wechsel (mit Ausnahme der Ferien und an Feiertagen) mit dem Gebetskreis statt.

Im April 2017 findet wegen der besonderen Lage von Feiertagen, Ferien und Passionsandachten kein Bibelgespräch statt!