Heilands Café

Ja Hallo!

So lautet die Begrüßung im Heilandscafe, das in der Heilandskirche stattfindet.

Heilandscafe Damen

Das Heilandscafe wird von vier Damen aus der Gemeinde betrieben, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, ihre großen und kleinen Gäste zu verwöhnen.
Neben Kaffee, Tee und kalten Getränken gibt es  selbstgebackene Kuchen und kleine Snacks, die einem die Auswahl schwer machen. Wie gut, dass man sich mit den anderen Gästen beraten kann, so kommt man auch gleich gut ins Gespräch.

Kleine Gäste sind ebenfalls sehr willkommen. Je nach Körpergröße stehen liebevolle Arme oder auch Spiele zur Verfügung. Häufig passiert es auch, dass so viele Spielkameraden zur Verfügung stehen, dass der  Gemeindesaal kurzerhand zum privaten Spielplatz umfunktioniert wird – oder auch der Innenhof, wenn es das Wetter zulässt.  Und Erwachsene spielen ab und zu ja auch ganz gerne, so dass die Brettspiele auch Anwender finden.

Das Heilandscafe ist ein guter Ort, um Freunde zutreffen oder auch, um ungezwungen und unangestrengt Anschluss an nette Leute aus der Gemeinde zu bekommen- und um ganz entspannt das Wochenende einzuläuten.

Am besten, Sie schauen einfach mal vorbei…

Termine sind in der Regel an den 1. und 3. Freitagen eines Monats (außerhalb von Ferien oder Feiertagen). Falls es einen 5. Freitag gibt, dann auch an diesem (dadurch kann es auch zu zwei Café-Terminen hintereinander kommen, oder mal drei Wochen keiner…. am besten immer hier schauen :-)).

 


Termine: