Mutterhaus

In der sehr schön gestalteten Mutterhaus-Kapelle findet – vielen vielleicht unbekannt – an Werktagen Montags, Dienstags, Donnerstags und Freitags um 8.30 Uhr eine kurze Morgenandacht statt. Dies ist eine gute Gelegenheit, den Tag mit einer biblischen Besinnung zu beginnen!

Jeden Mittwochabend um 18 Uhr findet als Ruhepunkt ein ca. 20-minütiges liturgisches Abendgebet statt.

Die Woche abschließen vor Gott, zur Ruhe kommen und sich auf Wesentliches besinnen kann man jeden Samstagabend jeweils um 18 Uhr im Wochenschlussgottesdienst ebenfalls in der Kapelle. Einmal im Monat wird im Wochenschlussgottesdienst – ebenso wie einmal monatlich um 10 Uhr am Dienstagmorgen – Abendmahl gefeiert.

Die Andachten und Gottesdienste strukturieren den Tagesablauf und können Gelegenheiten zum Innehalten sein, das Mutterhaus lädt sehr herzlich dazu ein!

Einmal im Monat gibt es als ergänzendes Angebot zum Bibelgesprächskreis der Heilandsgemeinde eine Bibelstunde mit den Apis, jeweils am Donnerstag um 10.00 Uhr im Mutterhaus.

An den Dienstagen, an denen Abendmahlsfeier am Morgen ist, sowie an den Donnerstagen, an denen die Bibelstunde mit den Apis stattfindet, ist dann jeweils keine Morgenandacht!

Ein neues Angebot startet am Sonntag, 05.02.2017: Wir laden alle Interessierten zur monatlichen „Sonntagsstunde – Bibel und Kaffee -“ ein.
Beginn: 14.30 Uhr, Ende gegen 16 Uhr, im 4. OG in der Laurastube. Die neue Sonntagsstunde finde in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Gemeinschaftsverband „Die Apis“ statt.
Infos: Diakonissenmutterhaus der Olgaschwestern, Tel. 3058933, Herr Loos oder Sr. Inge Unterweger.

 


Termine: