Menschen im besten Alter

Menschen im besten Alter

  • 16:00 – 17:00
  • Heilandskirche
„Was verbindet und was unterscheidet Christen und Juden?“

Juden feiern in ihren Synogogen den Samstag als Sabbat, Christen den Sonntag in ihren Kirchen, für beide der Tag des Gottes der Bibel. Die jüdische Gemeinde in Stuttgart – sie umfasst etwa 600 Mitglieder – hat Synogoge und Gemeindehaus in der Hospitalstraße, nicht weit vom katholischen Studentenwohnheim und dem Hospitalhof der Gesamtkirchengemeinde Stuttgart entfernt. So ist es besonders interessant, dass Pfarrer Dr. Michael Volkmann von der Evangelischen Akademie Bad Boll über das Verhältnis der beiden Religionen spricht, die dieselben biblischen Wurzeln haben.